Was versteht man eigentlich unter dem Begriff “ Überbacken „?

Überbacken ist ein kurzes Bräunen von fast fertigen oder ganz fertigen Speisen. Man überbäckt Kuchengüsse, Aufläufe und Suppen- gerne mit Käse, oder einer Mischung aus Sahne und Ei.

Gratinieren ist ein anderes Wort für Überbacken.

Posts die zum Thema passen:

  • Keine weiteren Posts zu diesem Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.