Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'aus Äpfeln gemacht' Kategorie

Auf der Suche nach einem Apfel Chutney Rezept bin ich bei diesem hier hängenbeblieben. Es unterscheidet sich von den gängigen Rezepten dadurch, dass es keinen Zimt, Sternanis und Nelken enthält. Es wird mit Curry, Chili  und Ingwer gewürzt.
Da meine Apfelbäume so viel tragen, habe ich auch 3 x Chutney gemacht. Natürlich jedesmal etwas abgewandelt, [...]

Der Kirschenmichel ist auch wieder so ein altes Rezept, das nicht in Vergessenheit geraten sollte. Er geht so einfach und schmeckt so gut, daß immer alle begeistert sind .
Mein Rezept geht so: Ich schneide dünne Scheiben von einem Baguette vom Vortag. Diese Brotscheibchen kommen in eine große Schüssel und werden mit ca. 1/2L kochendheißer [...]

Was macht man aus den Äpfeln vom eigenen Garten die, weil ungespritzt so manchem Wurm ein Zuhause bieten? Lagern geht nicht, sie werden faul und schrumpelig. Alle gleich aufessen geht auch nicht. Um sie zu Most zu verarbeiten, sind es zu wenige.
Also mache ich Apfelmus und stelle die Gläser in den Keller.
Mit dem Thermomix geht [...]

Ich habe Apfelbäume die wunderbare Äpfel tragen. Berlepsch zum Beispiel, der hat einen ganz tollen Geschmack. Aber die vielen Äpfel wollen ja auch verwertet werden. Es liegt auch viel Fallobst unter den Bäumen, das man gleich verarbeiten muß. Apfelbrot habe ich gebacken, Apfelmus steht in Gläsern schon im Keller und mein Dörraparat läuft heiß mit [...]