Feeds
Artikel
Kommentare

Manche Restaurants sind bekannt für ihre guten Bratkartoffeln. Sie werden serviert mit Spiegeleiern, sauer eingelegtem Fisch, Sülze oder kurgebratenem Fleisch.
Wie macht man sie denn selbst, so dass sie richtig gut schmecken?
Ganz wichtig ist die Kartoffelsorte. Es müssen unbedingt festkochende Kartoffeln von mittlerer Größe sein. Sie werden gut gewaschen und in einem großen Topf  in gut [...]

nein, es ist kein einfacher Kartoffelbrei
Erdäpfelmus macht man so:
5 Kartoffeln vom Vortag
6 Eier
1EL Zucker
etwas Zitronenschale
Man reibt die am Tag zuvor gekochten Kartoffeln und rührt sie mit dem Gelben von 6 Eiern recht glatt. Dann gibt man den Rahm, den Zucker und etwas verwiegte Zitronenschale dazu, gibt das Ganze in eine Auflaufform und lässt es im [...]

Kartoffelsalat ist sehr beliebt zum Grillabend am Wochenende. Der Schwabe ißt Kartoffelsalat und Spätzle zu fast allem-also fast täglich. Würden die Schwaben ihren Kartoffelsalat fertig kaufen, so wären sie ganz schön rund um die Hüften. Das sind sie aber nicht- zumindesten nicht vom Kartoffelsalat. Der Schwabe macht seinen Kartoffelsalat sehr leicht, da nimmt man nicht [...]

Raclette im Sommer

Raclette auf der Hütte

Wir machen immer an unserem Hüttenwochenende Raclette. Für 15 Personen ist das ideal, eine große Schüssel voll mit Kräuterquark dazu- wir lieben das alle- und viele,viele Zutaten. Bei uns ist das kleingeschnittener Speck, Mais, Gurken, Ananas, Pilze, ein grüner Salat, Birnen, kleine Nürnberger Bratwürste, mein toller Melonensalat ( ist auch [...]

Gutes Aussehen alleine reicht leider nicht. Worauf man beim Einkauf achten muss, damit Obst und Gemüse so schmecken wie sie schmecken sollen. 
Äpfel : Wenn man sie vom Baum pflücken will, sollen sie sich leicht lösen. Festsitzende Äpfel sind einfach noch nicht reif. Werden die Äpfel zu lange gelagert werden sie schrumplig, mehlig und sehr [...]