Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Tomaten Tomaten' Kategorie

Bei Claudia`s Fool for Food habe ich eine Tomatensuppe entdeckt, die ich so noch nicht kannte. Ja, und weil es hier bei mir um einfach nachzukochende Rezepte geht, muß ich über diese Suppe berichten. Die Tomatenzeit, mit den vollreifen, roten Tomaten steht vor der Tür. Da diese Suppe -oder Soße- so gut ist, werde ich [...]

Ich kann gar nicht verstehen, warum dieses leckere Lieblingsrezept von uns noch nicht im Blog steht. Es ist so gut, daß eine Uni-Pary nicht besucht wurde, weil alle Bäuche so voll und schwer waren, daß keiner mehr laufen konnte. Ja, man mußte immer wieder aufpassen, daß die Gäste sich nicht überfressen:-)
Es wird von Biolek auch [...]

So, heute ist der 15. Dezember und heute ist Blogwichteltag. Derjenige der mir zugelost wurde schreibt mir folgendes:
Ich war 14 als ich kochen lernte. Also so richtig. Einige kleiner Experimente gab es auch schon vorher, aber in der Regel hatte bis dahin meine Mutter diese Aufgaben im Alltag und mein Vater an Feiertagen [...]

Was richtig leckeres für den Sommer ist der Couscous Salat. Er ist auch für blutige Kochanfänger ganz leicht zu machen, wenn man ein paar Sachen beachtet:

mein Couscous Salat

Für 4 Personen nehme ich 250g Couscous und bereite ihn so zu, wie s auf der Packung steht. Allerdings nehme ich mehr Wasser und gebe einen Brühwürfel [...]

Melanzane ist ein Sommergericht obwohl es kein leichtes Gericht ist. Es liegt wohl an den Tomaten die verwendet werden. Da das Frühjahr so lange auf sich warten lässt, habe ich Melanzane mit Dosentomaten gemacht, die ohnehin besser schmecken wie fade Wassertomaten.
Es ist ein Rezept das schon sehr lange in meinem Kochbuch steht. Ich habe es [...]

Diese Tomatensoße geht ganz schnell und schmeckt sehr gut.

die Zutaten sind:
1  Zwiebel
2 Knoblauchzehen
100 g kleingewürfelter Speck ( sollte man immer im Kühlschrank haben)
3 EL Olivenöl
1 Packung Tomaten püriert
2 EL Tomatenmark
1 EL Kräuter der Provence  oder Oregano, Thymian und Rosmarin
Salz,  Pfeffer, Chilli nach Geschmack

Die Zwiebeln mit Knoblauch,Tomatenmark  und Speck in Öl  anbraten, die Gewürze und die [...]

Das ist keine Tomatensoße zum gleich essen, die Tomatensoße muß über Nacht im Kühlschrank ziehen.
500 g reife Tomaten ( wenn die Tomaten nur nach Wasser schmecken, wird die Soße nichts)
1 Knoblauchzehe
2 kleine rote Chillischoten
Salz
1 Bund glatte Petersilie
1/2 Bund Basilikum
8 EL gutes Olivenöl

Die Tomaten kleinschneiden und dann grob hacken. Den Knoblauch durchpressen, Petersilie und Basilikum fein [...]

Sardellen, sie heißen auch Anchovis gehören zur Heringsfamilie. Die kleinen Fischchen haben einen hohen Fettgehalt und werden gerne in kleine Glasröhren in Salz eingelegt. Durch das Salz werden die Sardellen konserviert und fermentiert. So halten sie sich mehr als zwei Jahre. Wenn man die Sardellen wässert oder in Milch einlegt werden sie milder. Ein oder [...]

Das ist kein Rezept, es sind ” nur” Spaghetti mit fertiger Tomatensoße aus dem Glas. Die Tomatensoße ist von Fiofino und schmeckt super gut. Einfach kalt über die heißen Spaghetti geben, gut dazu sind ein paar Blätter Ruccola und etwas Schafskäse mit Kräutern.

Posts die zum Thema passen:Tomatensuppe aus gerösteten TomatenBlogwichtelnaltmodisch aber trotzdem lecker Kohlroladeneine sehr [...]

100g Doppelrahmfrischkäse (Philadelphia)
100g weiche Butter
1 ELTomatenmark
1 kleingeschnittene Zwiebel
1 kleingeschnittene Knoblauchzehe

1 EL Rosenpaprika, Salz, Pfeffer
ich gebe gerne noch 1/2 Tl scharfes  Chilli dazu

Ich verwende entweder weiche Butter, oder ich reibe die kühlschrankharte Butter über eine grobe Reibe und vermische dann alle Zutaten miteinander.
Oma Ilse gibt manchmal auch 1 TL feingeschnittenen, gehackten Ingwer in die Masse, [...]

Nächste »