Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Gerichte mit Hackfleisch' Kategorie

Für das 2-tägige ” 3K ” Hundeseminar von Schweda`s durfte ich die Verpflegung übernehmen, und für viele Mäuler zu kochen macht mir ja richtig viel Spaß.
Ich entschied mich für den ersten Tag für einen Hackbraten vom Blech dazu gab es Kartoffelsalat und einen bunten,grünen Salat mit Melonenstückchen.Wie einfach man  doch eine Schar Frauen glücklich machen [...]

Melanzane ist ein Sommergericht obwohl es kein leichtes Gericht ist. Es liegt wohl an den Tomaten die verwendet werden. Da das Frühjahr so lange auf sich warten lässt, habe ich Melanzane mit Dosentomaten gemacht, die ohnehin besser schmecken wie fade Wassertomaten.
Es ist ein Rezept das schon sehr lange in meinem Kochbuch steht. Ich habe es [...]

Königsberger Klopse schmecken lecker, sind einfach zuzubereiten aber trotzdem muss man wissen wie.
Die Fleischklösschen werden aus einem Hackfleischteig gemacht, der sich kaum von dem der Frikadellen oder Fleischküchle unterscheidet.   In den Fleischteig kommen nur noch Kapern, kleingeschnittene Sardellenfilets und etwas Zitronenabrieb hinein.  Aus der Hackfleischmasse werden Klößchen gedreht, die etwa die größe eines Tischtennisballs haben. [...]

Fleischküchle, Frikadellen, Buletten es gibt noch viel mehr Namen für dieses Gericht. Sie sind  ganz einfach zuzubereiten und doch muß man wissen wie. Ich schreibe hier ganz bewußt kein Rezept dafür auf, denn um kochen zu lernen muß man ausprobieren, testen, experimentieren. Das kann man mit einem Hackfleischteig wunderbar. Da kann nichts schiefgehen.
Fleischküchle kann man  [...]

Die Kohlroladen oder Krautwickel sind nicht mehr so ganz der modische Trend.
Man denkt bei den Kohlroladen doch auch gleich an billiges Kantinenessen das man bis zu Abend hin wiederkäut. Aber wenn sie nicht stundenlang in dicken Soßen vor sich hinkochen, frisch gemacht sind, dann sind sie sehr lecker. Ich mache sie sehr gerne mit Wirsingblätter. [...]

Eine richtig gute Hackfleischsoße braucht etwas Zeit zum Vorbereiten und zum Kochen. Deshalb ist es viel besser, die Soße gleich in einer größeren Menge herzustellen. Auch wird die Soße viel besser vom Geschmack her, wenn sie in einem großen Topf kochen darf. Das ist bei Bratenstücken oder bei Gulasch genauso. In einem großen Topf – [...]