Feeds
Artikel
Kommentare

Bei Claudia`s Fool for Food habe ich eine Tomatensuppe entdeckt, die ich so noch nicht kannte. Ja, und weil es hier bei mir um einfach nachzukochende Rezepte geht, muß ich über diese Suppe berichten. Die Tomatenzeit, mit den vollreifen, roten Tomaten steht vor der Tür. Da diese Suppe -oder Soße- so gut ist, werde ich [...]

So, heute ist der 15. Dezember und heute ist Blogwichteltag. Derjenige der mir zugelost wurde schreibt mir folgendes:
Ich war 14 als ich kochen lernte. Also so richtig. Einige kleiner Experimente gab es auch schon vorher, aber in der Regel hatte bis dahin meine Mutter diese Aufgaben im Alltag und mein Vater an Feiertagen [...]

Die Kohlroladen oder Krautwickel sind nicht mehr so ganz der modische Trend.
Man denkt bei den Kohlroladen doch auch gleich an billiges Kantinenessen das man bis zu Abend hin wiederkäut. Aber wenn sie nicht stundenlang in dicken Soßen vor sich hinkochen, frisch gemacht sind, dann sind sie sehr lecker. Ich mache sie sehr gerne mit Wirsingblätter. [...]

Diese Tomatensoße geht ganz schnell und schmeckt sehr gut.

die Zutaten sind:
1  Zwiebel
2 Knoblauchzehen
100 g kleingewürfelter Speck ( sollte man immer im Kühlschrank haben)
3 EL Olivenöl
1 Packung Tomaten püriert
2 EL Tomatenmark
1 EL Kräuter der Provence  oder Oregano, Thymian und Rosmarin
Salz,  Pfeffer, Chilli nach Geschmack

Die Zwiebeln mit Knoblauch,Tomatenmark  und Speck in Öl  anbraten, die Gewürze und die [...]

Das ist kein Rezept, es sind ” nur” Spaghetti mit fertiger Tomatensoße aus dem Glas. Die Tomatensoße ist von Fiofino und schmeckt super gut. Einfach kalt über die heißen Spaghetti geben, gut dazu sind ein paar Blätter Ruccola und etwas Schafskäse mit Kräutern.

Posts die zum Thema passen:Tomatensuppe aus gerösteten TomatenBlogwichtelnaltmodisch aber trotzdem lecker Kohlroladeneine sehr [...]