Quark kann man selbermachen

Wir Deutschen lieben unseren Quark. Aber im Ausland gibts oft  keinen Quark .

Wer nicht auf den Quark verzichten will, kann ihn auch selber machen. Damit kann man dann einen wunderbaren Käsekuchen backen oder Kräuterquark mit Pellkartoffeln kochen wie daheim.

Die Zutaten sind 2 L Vollmilch, 2 EL Joghurt, 2 EL Crème fraîch, 1 Labtablette (Apotheke)

Milch unter Rühren handwarm erhitzen. Joghurt und Crème fraîch unterrühren. Topf zudecken und eine Stunde warm stellen. Die Lab-Tablette in 4 EL warmen Wasser auflösen und unter die Milch rühren. Topf zugedeckt 8-10 Std. stehen lassen. Die dick gewordene Milch mit einem Messer kreuz und quer einschneiden. Fünf Minuten stehenlassen, den Topf leicht bewegen und nochmals 5 Min. ruhenlassen. Ein Sieb mit einem feuchten Küchentuch auslegen. Die festen Milchstücken löffelweise hineingeben. Das Sieb in eine aureichend große Schüssel stellen und im Kühlschrank über Nacht abtropfen lassen.

Für einen herzhaften Quark einen Tl Salz zur Milch geben.

Wenn Sie Creme fraîch und Joghurt weglassen, ist der Quark schneller fertig und weniger fett. So wird der gemacht: 2 L Vollmilch handwarm erhitzen. Lab- Tablette in eine Schüssel geben und in etwas warmer Milch auflösen. Restliche Milch zugeben und alles bei Zimmertemperatur etwa 2 Std. stehenlassen. Ein Sieb oder Gefäß mit Löchern am Boden mit einem Tuch auslegen. Die dick gewordene Milch hineingeben, Sieb über eine große Schüssel hängen und im Kühlschrank abtropfen lassen.

Obs im Ausland Lab Tabletten zu kaufen gibt, das weiß  ich nicht. Aber man kann sie mitnehmen, sich schicken lassen oder auf den Wunschzettel schreiben für die Besucher, die gerne was mitbringen wollen.

Ich selbst habe diesen Quark noch nicht gemacht, werde es aber nachholen und darüber berichten.

Posts die zum Thema passen:

  • Keine weiteren Posts zu diesem Thema

2 Gedanken zu „Quark kann man selbermachen

  1. Pingback: Angelika Witte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>