Französische Esskultur

In Frankreich steht vor allem das Abendessen im Vordergrund. Es wird meist in Form eines Menüs gegessen. Man beginnt mit einem Apèritif , einer kleinen Vorspeise, die oft aus einer Suppe besteht, ein Hauptgericht bestehend aus Fisch oder Fleisch mit Beilagen einer Käseplatte und einem Dessert. Anschließend wird noch eine Tasse Kaffee oder ein Digistif zur Verdauung gereicht. Zum Essen steht immer frisches Weißbrot auf dem Tisch. Getrunken wird Wasser und Wein.

Posts die zum Thema passen:

  • Keine weiteren Posts zu diesem Thema

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>