eine sehr gute, rohe Tomatensoße

  • Das ist keine Tomatensoße zum gleich essen, die Tomatensoße muß über Nacht im Kühlschrank ziehen.
  • 500 g reife Tomaten ( wenn die Tomaten nur nach Wasser schmecken, wird die Soße nichts)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 kleine rote Chillischoten
  • Salz
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 8 EL gutes Olivenöl

Die Tomaten kleinschneiden und dann grob hacken. Den Knoblauch durchpressen, Petersilie und Basilikum fein hacken. Die Chillischoten entkernen und ganz klein schneiden. Dann alle Zutaten über Nacht, abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Nochmal abschmecken und kalt über heiße Nudeln geben. Aber wie gesagt, die Soße schmeckt nur gut, wenn es gute Tomaten sind.

Posts die zum Thema passen:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>