Radolfzell hat einen Abend-Wochenmarkt

Ja, Radolfzell hat nun einen Wochenmarkt der von 17 Uhr bis 22 Uhr geht. Ich finde das eine richtig gute Idee. Er soll in den Sommermonaten auf dem Marktplatz stattfinden. Am vergangenen Donnerstag fand er zum 2.Mal satt. Es gibt da die herkömmlichen Obst und Gemüsestände, aber es gibt auch den Stand vom Käse Schober aus Bohlingen, der den Markt in`s Leben gerufen hat. Die Frau Honold von der Mettnaustube verkauft geräucherten Fisch in einem witzigen Fahrradanhänger, der Bäcker Engelhard bäckt frisches Brot direkt am Stand, Frau Scharmacher verkauft wunderbare, selbstgemachte Pralinen, es gab Prosecco zum kaufen und probieren, Körbe wurden geflochten, Bioburger belegt, Oliven usw. gab`s und und noch einiges mehr. Das Bild von der Isetta als Taxi habe ich leider versehendlich gelöscht – sorry.
Ich bin vom Berliner Kolwitz Markt begeistert, der hat bestimmt auch mal ganz klein angefangen, so wie jetzt  der Radolfzeller Abendmarkt. Gut gemacht, Herr Schober!!

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 028.jpg

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 016.jpg

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 015.jpg

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 004.jpg

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 008.jpg

wunderbare Pralienen von Silvia Scharmacher

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 017.jpg

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 019.jpg

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 020.jpg

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 011.jpg

Bilder vom Abendmarkt und Gemüsevom Feld 014.jpg

3 Gedanken zu „Radolfzell hat einen Abend-Wochenmarkt

  1. admin Artikelautor

    Noch ist er wie gesagt etwas mager, aber er wird bestimmt noch größer werden.

  2. Pingback: koch » Twitter Trends

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>