Lammsteaks mit Knoblauch und Kräutern

  •  Lammsteaks
  • 1Knoblauchzehe
  • Rosmarin, Thymian, Minze
  • Pfeffer, etwas Chilli gemahlen, Salz
  • Olivenöl

Die Steaks mit Kräutern, Gewürzen und  Knoblauch in Olivenöl 2 Std. marinieren. In einer heißen Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten – aus der Pfanne nehmen und für 5 Min. in Alufolie ruhen lassen. Klassisch dazu sind grüne Bohnen und Salzkartoffeln.Lamm mariniert in Knoblauch und Kräutern Warum eigentlich Rosmarin? Rosmarin ist nicht nur ein Gewürz mit frischem Geschmack. Seine äthärischen Öle kümmern sich um die gute Fettverbrennung. Ist doch auch nicht schlecht – oder?!

Posts die zum Thema passen:

2 Gedanken zu „Lammsteaks mit Knoblauch und Kräutern

  1. admin Artikelautor

    für dich natürlich mit frischem australischem Lamm- gutes Gelingen!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>