Super Kürbiskuchen

kürbis

kürbis

Ich will das Kürbiskuchenrezept noch schnell aufschreiben bevor ich es vergessen habe:

Der Kuchen schmeckt echt gut

  • 400g Kürbisfleisch – 300 g fein gerieben- 100 g ganz grob gerieben oder klein gewürfelt
  • 200 g Haselnüsse
  • 4 Eier
  • 120 g Puderzucker
  • 50 g Mehl
  • 1 Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • die Eier trennen, das Eiweiß zu festem Schnee schlagen
  • alle Zutaten vermischen, das steif geschlagene Eiweiß mit einen Schneebesen unterheben.
  • Die Masse in eine gebutterte Kastenform füllen und 50 Min. bei 190°C backen.
  • Noch heiß aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Hier gibts noch mehr vom Kürbis.

Wer kennt noch was nettes aus Kürbisfleisch? ich habe noch so viel übrig.

Posts die zum Thema passen:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>