Oma Ilse`s Brotaufstrich

  • 100g Doppelrahmfrischkäse (Philadelphia)
  • 100g weiche Butter
  • 1 ELTomatenmark
  • 1 kleingeschnittene Zwiebel
  • 1 kleingeschnittene Knoblauchzehe
  • 1 EL Rosenpaprika, Salz, Pfeffer
  • ich gebe gerne noch 1/2 Tl scharfes  Chilli dazu

Ich verwende entweder weiche Butter, oder ich reibe die kühlschrankharte Butter über eine grobe Reibe und vermische dann alle Zutaten miteinander.

Oma Ilse gibt manchmal auch 1 TL feingeschnittenen, gehackten Ingwer in die Masse, was auch sehr lecker schmeckt.

Der Brotaufstrich schmeckt natürlich auch sehr gut zu Gegrilltem oder zu Pellkartoffeln und ist immer wieder der Star auf jedem Büffet, obwohl es eine ganz einfache Zusammenstellung ist.

Posts die zum Thema passen:

6 Gedanken zu „Oma Ilse`s Brotaufstrich

  1. Pingback: Angelika Witte

  2. admin Artikelautor

    Stimmt, sehr lecker aber nicht nur als Brotaufstrich. Auch fein als Soße zu Gemüse z.B. Zucchini
    Liebe Grüße nach Australien

  3. admin Artikelautor

    Hallo Vero, ich suche ein gutes Rezept für einen Aprikosenkuchen. Kannst du mir helfen?

  4. admin Artikelautor

    schön, dass es dir gefällt. Probier mal Wassermelone mit Feta und Basilikum aus. Das schmeckt echt super gut.

  5. Vero

    Hey die Oma habit Ihr auch noch aktiviert. Das find ich super, die haben ziemlich viel Erfahrung, räubert das Kochbuch. Der Brotaufstrich schmeckt echt lecker,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>