Archiv für den Monat: Oktober 2009

Es wird wieder Zeit für Engel

Stein Engel

Stein Engel

Stein Engel  der Körper ist 45 cm hoch

Stein Engel der Körper ist 45 cm hoch

Die Steinengel Produktion beginnt so langsam wieder. Vor Weihnachten ist die Nachfrage wieder groß.

Aber  einfach und schnell können die Engel  natürlich nicht gemacht werden. Die Steine werden ausgesucht, müssen rangeschleppt werden, ( einen Stein schleppten wir mal 3 Km weit er lag in der Iller und war wunderschön)  es  eignen sich auch nicht alle Steine

, manche platzen wenn der Steinbohrer ansetzt. Der Kopf wird mit dem Körper verdübelt, damit  er auch wirklich fest sitzt. Die Flügel werden aus altem Eisenblech ausgeschnitten und mit Schrauben befestigt. Das Blech muß man sich das ganze Jahr zusammensuchen. So bringe ich oft von einem Schrottplatz, von einer alten Kiesgrube manchmal auch aus dem Wald alten Eisenschrott mit. Freunde bringen auch mal alte Schaufeln oder alte Sägeblätter oder Sicheln vorbei.  Oft müssen  die Engelsflügel  einige Wochen im Regen draußen liegen und vor sich hinrosten. Es gibt auch Engelsflügel aus Holz, mir gefallen die sehr gut. Hier gibts noch mehr Infos zu den Engeln.

Engelsflügel

Engelsflügel

Im Herbst stehen die   Engel  dann  in ganzen Gruppen hinter dem Haus. Aber leider werden sie  immer weniger, es ist  wie mit Kindern die aus dem Haus gehen. Aber sie haben bei den Käufern sicherlich ein gutes Zuhause.

Also, wer einen Engel haben möchte soll sich rechtzeitig melden. Es werden höchstens 50 Stück hergestellt. Ein Engel kostet je nach Größe und Aufwand zwischen 40 und 70 Euro. Die Engel zu verschicken ist schwierig, denn sie sind sehr schwer. Selbst abholen ist also besser.

Posts die zum Thema passen:

gebratene grüne Tomaten wie im Film

Ich hab sie so gemacht wie sie im Film so gerne gegessen werden. Mit Salz und Pfeffer gewürzt, 1 Ei verquirlt mit Creme fraich, die grünen Tomaten darin gebadet und in  Semmelbrösel gewendet. Die Tomatenscheiben in Butterschmalz gebraten bis sie schön knusprig waren.

Aber geschmeckt haben die grünen Tomaten gar nicht –  hab ich da was falsch gemacht??? :-(

Posts die zum Thema passen:

  • Keine weiteren Posts zu diesem Thema

Grüne Tomatenmarmelade mit Chilli und Schokolade

Ich habe meine güne Tomatenmarmelade aufgepeppt mit dunkler Schokolade und Chilli. Gar nicht schlecht!!

Einfach einige Bröckchen bittere Schokolade und Chillisamen direkt ins Glas geben und mit der heißen Marmelade mischen.Ich habe sie nicht zu sehr gemischt, meine Marmelade sieht marmoriert aus.  Deckel zumachen und auf den Kopf stellen.

Posts die zum Thema passen:

Quitten was sind das für Früchte ? – Quittenkompott

Quitten

Quitten

Sie sind nun reif, und hängen leuchtend gelb am Baum – die Quitten. Man findet Quitten selten auf den Märkten, vielleicht werden sie nicht so oft gekauft weil sie Arbeit machen?denn einfach so reinbeißen kann man in eine Quitte meist  nicht.

Quitten werden seit mehr als 4000 Jahren angebaut und stammen ursprünglich aus Persien wo sie heute noch wild wachsen. In Mesopotanien wurden sie schon früh kuliviert danach auch in Griechenland. Im Antiken Griechenland war die Quitte die heilige Frucht der Aphrodite. Bei den Römern entsprechend der Venus geweiht. Sie galt als Symbol der Liebe und, wegen der vielen Kerne, auch der Fruchtbarkeit sowie der Klugheit, des Glücks und langen Lebens. Nach Aussagen arabischer Ärzte im Mittelalter versprach der Genuss von Quitten während der Schwangerschaft  den Müttern kluge und schöne Kinder. Der weise Solon von Athen verfügte in einem seiner Gesetze , dass jedes Brautpaar bevor es das Hochzeitsgemach betrat in eine Quitte beißen musste, um es daran zu erinnern, dass in der Ehe wie im Leben nicht nur  Süßes , sondern auch Herbes zu erwarten ist.

Ach Hildegart von Bingen beschrieb sie als bekömmlich. In Rezepten aus dem Mittelalter und der Renaissance  wird die Quitte oft als Bestandteil von gekochten Gerichten erwähnt. Auch heute noch passen Quitten noch sehr gut zu Ragout oder Schmorsoßen mit langer Garzeit. Ein Stück Quitte mit dem anderen Wurzelgemüse zu einem Schmorbraten ergibt eine feine Soße.

Die Quitte hat einen hohen Pektingehalt und eignet sich sehr gut zur Herstellung von Gelee, Marmelade Quittenwein oder Quittenkonfekt.

Hier ein Rezept für ein Quittenkompott mit  Ingwer:

1 Kg Quitten schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Mit 1/4l Apfelwein, 1/4 L Wasser, 2 Nelken ein kleines Stück kleingschnittener Ingwer kochen bei geschlossenem Deckel. Etwa 20 Min. Danach 8 El Zucker dazugeben und nochmal 20 Min. durchziehen lassen.

Posts die zum Thema passen:

  • Keine weiteren Posts zu diesem Thema

Super Kürbiskuchen

kürbis

kürbis

Ich will das Kürbiskuchenrezept noch schnell aufschreiben bevor ich es vergessen habe:

Der Kuchen schmeckt echt gut

  • 400g Kürbisfleisch – 300 g fein gerieben- 100 g ganz grob gerieben oder klein gewürfelt
  • 200 g Haselnüsse
  • 4 Eier
  • 120 g Puderzucker
  • 50 g Mehl
  • 1 Vanillezucker
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • die Eier trennen, das Eiweiß zu festem Schnee schlagen
  • alle Zutaten vermischen, das steif geschlagene Eiweiß mit einen Schneebesen unterheben.
  • Die Masse in eine gebutterte Kastenform füllen und 50 Min. bei 190°C backen.
  • Noch heiß aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Hier gibts noch mehr vom Kürbis.

Wer kennt noch was nettes aus Kürbisfleisch? ich habe noch so viel übrig.

Posts die zum Thema passen:

Marmelade aus grünen Tomaten

grüne Tomaten

grüne Tomaten

grüne Tomaten mit Gelierzucker und Zimt

grüne Tomaten mit Gelierzucker und Zimt

Es hört sich seltsam an, Marmelade aus grünen Tomaten. Als ich das erste mal aus grünen Tomaten eine Marmelade gemacht habe, traute ich mich nicht sie zu probieren. Aber das ist Quatsch, grüne Tomatenmarmelade schmeckt sehr gut und ist auch nicht giftig. Vielleicht bekommt man Bauchschmerzen wenn man gleich ein ganzes Glas auf einmal ißt? 😉

Ich nehme schöne große Tomaten, schneide den Stielansatz raus und die Tomaten in Stücke. Auf 1kg Tomaten 500 g Gelierzucker 1:2 ( der heißt so, den kann man so kaufen). Ich gebe 1/2 Tl Zimt und einen kräftigen Spritzer Zitronensaft dazu, püriere die grünen Tomaten und koche sie wie es auf der Zuckerpackung steht. Heiß abgefüllt in Gläser, schön beschriftet sind sie auch ein nettes kleines Geschenk. Hier sind noch weitere Idee für grüne Tomaten.

Posts die zum Thema passen:

Rillett vom Kaninchen

Ein Rillett ist ein feines Schmalzfleisch, das sehr gut auf Bauernbrot schmeckt. Ich habe hier im Blog noch verschiedene andere Rezepte von Rillettes und Terrinen.

Das Kaninchen Rillett schmeckt fein und zart im Vergleich zum Entenrillett, das etwas herzhafter ist.

Nun das Rezept für das Kaninchen- Rillette: es ist aus einem Essen & Trinken Heft

  • 4 Kaninchenkeulen ( ca 1,4kg )
  • 500 ml Kalbsfond
  • 250 ml Weißwein
  • 150 g getrocknete Aprikosen
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 Zimtstangen
  • 5 -6 Nelken
  • 1 EL weiße Pfefferkörner
  • 2 kleine Zweige Rosmarin
  • 1 Tl Salz, Pfeffer
  • 300 g Schweineschmalz
  • Die Kaninchenkeulen mit dem Fond, dem Wein und 1 1/2 l Wasser langsam zum kochen bringen.
  • 100 g getrocknete Aprikosen grob würfeln, Zwiebeln halbieren und mit den Gewürzen zum Fleisch geben. Im offenem Topf 3 Std. sachte  kochen   lassen und öfters mal abschäumen.
  • Kaninchen nach der Garzeit aus dem Topf nehmen. Die Brühe durch ein feines Sieb in einen anderen Topf gießen und auf  300 ml einkochen. Die Restlichen Aprikosen fein würfeln und noch 2 Min. in die heiße Brühe geben.
  • Das Fleisch von den Knochen lösen, von Sehnen und Knorbeln befreien und in 2 cm lange Stücke schneiden. Nun mit einer Gabel die Fleischstücke zu Fasern zerrupfen. Die heiße Brühe und das Fleisch mischen ,pfeffern und in 3 ( 300ml ) Gläser füllen.
  • Das Schweineschmalz auslassen und heiß über das Fleisch gießen. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Ein Rillett ist ein schönes Geschenk aus der Küche, das zwar lange kochen muß aber doch nicht so viel Arbeit macht.

Posts die zum Thema passen:

Tapenade mit Zwetschgen

Wir bringen gerne aus Südfrankreich eine Tapenade mit. Tapenade ist ein Olivenmus aus grünen oder schwarzen Oliven, Sardellen, Kapern und Olivenöl. Tapenade ißt man zu Käse, aufs Brot, als Vorspeise mit verschiedenen anderen Kleinigkeiten wie Salami oder Schinken. Tapenade schmeckt aber auch gut zu Schweinebraten oder zum Raclett.

In einem Essen& Trinken Heft habe ich eine Zwetschgen Tabenade entdeckt und auch gleich ausprobiert. Die schmeckt richtig lecker.

  • Die Zutaten dazu sind:
  • 650 g Zwetschgen
  • 75 ml Olivenöl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 100 g schwarze Oliven ohne Stein getrocknet in Öl
  • 1 kleiner Stiel Rosmarin und Salbei
  • 2 Sardellenfilets
  • 100 ml Walnussöl
  • Die Zwetschgen werden halbiert und nebeneinader auf ein mit Backpapier belegtes Blech gelegt, mit Ölivenöl beträufelt und mit Salz u. Pfeffer gewürzt. Im Backofen werden die Zwetschgen nun bei 140°C etwa 1 1/2 Std. gegart. Sie sind dann schon etwas schrumpelig und haben nicht mehr viel Saft.
  • Die Kräuter werden vom Stiel gezupft und fein gehackt. Nun kommt alles in einen Blitzhacker, die noch heißen Zwetschgen, die Oliven, die Sardellen und das Öl. Gewürzt wird mit Salz und Pfeffer.
  • Sehr gut sind auch Veronikas Rumzwetschgen – hier zu finden.

Posts die zum Thema passen:

Mit Coca Cola glasierte Gelbe Rüben

  • Der süßliche, karamellige Geschmack der entsteht wenn man mit Cola kocht, paßt sehr gut zu Gelben  Rüben. Die Cola- Gerichte schmecken nicht stark  nach Coca -Cola. Sie schmecken eher süß-herb, was den Geschmack auch beim Cola- Hähnchen ausmacht.

für die glasierten Gelbe Rüben braucht man:

750 g gelbe Rüben ( Möhren )

2 Frühlingszwiebeln oder 1 Zwiebel

1 EL Olivenöl

200 ml Coca Cola

1 Prise Chilli

1 Stückchen kleingeschnittener frischer Ingwer

1 Knoblauchzehe kleingeschnitten

Salz, Pfeffer und frisches Basilikum

Die Rüben werden gewaschen und geschält und der länge nach geviertelt, genauso auch die Zwiebeln. In einem guten Pfanne  werden sie nun mit Öl angebraten, den Ingwer  dazu gegeben und gewürzt. Nun die Cola dazu geben und die Rüben weichkochen lassen. Das dauert ca. 10 Minuten. Die Flüssigkeit soll soweit eingekocht sein, daß die Soße honigartig ist. Dazu braucht man natürlich auch ein gutes Kochgeschirr. Ich besitze dieses und bin sehr zufrieden damit.

Auf einem Teller anrichten und mit kleingeschnittenem Basilikum bestreuen.

Im Coca Cola Kochbuch gibts viele nette Rezepte mit Cola aber auch mit Fanta und Sprite – das ist ein tolles  Geschenk mit einer Flasche Cola zusammen.

Posts die zum Thema passen: